Timelkam als Junge Gemeinde ausgezeichnet

Alle zwei Jahre verleiht das Land OÖ unter allen oberösterreichischen Gemeinden die Auszeichnung „Junge Gemeinde!“  

ein paar Männer mit einem Zertifikat

Um diese Auszeichnung zu erhalten, muss man in den letzten Jahren verschiedene Zeichen in der Jugendarbeit gesetzt haben. So wurde zum Beispiel in Timelkam erst vor kurzem eine Jugendumfrage getätigt. 

Aber auch die jährliche Jungbürgerfeier würdigt die Jugendarbeit. Die Gemeinde insbesondere die Jugendreferenten Ludwig Seiringer und Lukas Dornetshuber, die die Auszeichnung in Linz entgegengenommen haben, freuen sich, die begehrte Auszeichnung als „Junge Gemeinde“ erhalten zu haben. 

Diese Anerkennung spiegelt das engagierte Wirken des Jugendausschusses und des Gemeinderates wider.  Diese Ehrung als auch die Umfrage sind Ansporn für weiteres Engagement und stärkt das Bewusstsein für die aktive Teilnahme junger Menschen am Gemeindeleben.  

Über Ideen und Anregungen im Bereich der Jugendarbeit sind die Jugendreferenten immer Dankbar und haben ein offenes Ohr!

28.11.2023 08:02