Rasenmähen

Mit der warmen Jahreszeit beginnt nun auch wieder die Zeit des Rasenmähens.
Bitte nehmen Sie Rücksicht auf die Nachbarn und halten Sie nachstehende Regelung ein.

Folgende Arbeiten sind an Werktagen an 06.00 bis 21.00 Uhr erlaubt:

  • Elektrorasenmäher oder Rasenmäher mit Verbrennungsmotoren
  • Schneiden von Brennholz mittels motorbetriebener Sägen
  • Gartenhäksler

Ausgenommen von diesem Verbot ist die ortsübliche land- und forstwirtschaftliche Produktion.
An Sonn- und Feiertagen sind diese Arbeiten gänzlich verboten (ausgenommen Rasenroboter).

Der Rasenschnitt kann zur Kompostieranlage gebracht werden.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis.
Bürgermeister Johann Kirchberger