Betreutes Wohnen

Betreubareswohnen

Erbaut 2002/2003

Unter "Betreubaren Wohnungen" sind Mietwohnungen mit besonderer Ausstattung zu verstehen, die zum Bewohnen durch ältere Menschen oder für Menschen mit Behinderungen besonders geeignet sind. Betreuung und Hilfe durch die Sozialen Dienste kann in diesen Wohnungen ebenfalls angeboten werden.

Die Wohnungen sind barrierefreie/behindertengerechte Kleinwohnungen mit einer Größe von ca. 50 m² und bestehen aus Wohnzimmer, Schlafzimmer, Kochnische, Badezimmer mit Dusche sowie einem Vorraum. Das Haus ist auch mit einem Lift ausgestattet.

Diese "Betreubaren Wohnungen" stellen eine zusätzliche Alternative zwischen der Betreuung zu Hause und dem Alten- und Pflegeheim dar. Sie ermöglichen eine normale selbständige Lebensführung, bei Bedarf aber die Möglichkeit einer besonderen Unterstützung. "Betreubare Wohnungen" bieten einerseits ein großes Maß an Sicherheit und andererseits ein großes Maß an selbständiger Lebensgestaltung.

Die Wohnungen werden nach bestimmten Kriterien vergeben. Um sich für eine Wohnung vormerken zu lassen, ist es erforderlich ein Ansuchen bei der Gemeinde einzubringen.

Download

Klicken Sie hier um das Ansuchen um Vormerkung für eine Wohnung im Projekt "betreubares Wohnen" downzuloaden:

Nähere Infos erhalten Sie auch direkt von 

Johann Kirchberger

Kirchberger, Johann

Bürgermeister

+43 7672 9510520
+43 664 1126430

vCard herunterladen

André Reichart

Reichart, André

+43 699 18469646

Barbara Lüftenegger

Lüftenegger, Barbara

Allgemeine Verwaltung (Meldeamt/Standesamt)

+43 7672 9510564


Verantwortlich für:
Telefonvermittlung, Wohnungswesen, Gratulationen, "Betreubares Wohnen", Kopierangelegenheiten, Semesterticket für Studierende, Mithilfe beim allg. Schriftverkehr des Meldeamtes