Altenhilfe

Das Leistungsangebot umfasst:

  • Stundenweise pflegerische Betreuung zu Hause
  • Begleitung zu Ärzten
  • Hilfe im Umgang mit Behörden (Schriftverkehr, Formulare)
  • Begleitung zu Behörden
  • Einkaufs- und Haushaltsdienste
  • Beratung in sozialen Problemlagen

Höhe der Kosten:

Abhängig vom monatlichen Nettoeinkommen, von der Höhe des Pflegegeldes und vom Familienstand.
Die Kosten betragen € 0,73 bis € 18,20 pro Stunde.
Bei Pflegegeldbezug wird ein Zuschlag von € 3,85 pro Stunde berechnet.

Voraussetzung für Inanspruchnahme:

  • Pflegebedürftigkeit durch Krankheit oder Behinderung
  • Hilfsbedürfigkeit im Haushalt

Wo kann man ansuchen?

Bei der Sozialberatungsstelle, Tel.: (07672) 92412,
e-mail:
(Öffnungszeiten: Di.-Fr. 08.00 – 10.00 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung)