Haussammlungen in Oberösterreich

30.03.2017

Die Gehörlosenvereine sowie der OÖ Zivilinvalidenverband führen wieder Haussammlungen durch.

OÖ Gehörlosenvereine

Wir möchten Sie darüber informieren, dass der Landesverband der Gehörlosenvereine in OÖ. laut Bescheid des Amtes der OÖ. Landesregierung vom 02.02.2017 in der Zeit vom 01. April bis 30. Juni 2017 im Bundesland Oberösterreich eine Haussammlung durchführen wird.

Da es leider in der Vergangenheit immer wieder zu Missbrauchsvorfällen im Zusammenhang mit Haussammlungen gekommen ist, finden Sie hier ein Bild der Ausweise unserer diesjährigen Sammler. Nur diese Personen sind vom Landesverband der Gehörlosenverein in OÖ. dazu legitimiert, im oben genannten Zeitraum zu sammeln.

OÖ Zivilinvalidenverband

Mit Bescheid vom 03.02.2017 des Amtes der OÖ. Landesregierung wurde dem OÖ Zivil-Invalidenverband auch wieder eine Haussammlung genehmigt. Diese findet zwischen 15. April und 31. Juli 2017 in einigen Regionen Oberösterreichs statt.

Mit dem Erlös der Haussammlung finanzieren die Orts- und Bezirksgruppen des OÖZIV in Ihrer Region verschiedenste Aktivitäten für ihre Mitglieder mit Behinderung. Darüber hinaus werden auch Mitglieder mit Behinderung finanziell unterstützt, um notwendige Anschaffungen wie Hilfsmittel oder barrierefreie Umbauten von Wohnräumen zu finanzieren. Genaueres unter www.ooe-ziv.at